DSCI9744

Hans-Jügen Feldhaus war am 25.11.2016 zu Gast an unserer Schule. Der Autor stellte seinen 2016 erschienenen Jugendroman "Zwei Checker, kein Plan" vor.


Die Schüler des Jahrgangs 5 konnten dabei auch sehen, wie die Zeichnungen im Buch entstanden sind, denn Herr Feldhaus, der auch Illustrator ist, zeichnete während seiner Lesung die Hauptfiguren auf Papier: Quinn, den Jungen aus Liverpool, der bei seiner Tante in Göttingen wohnen muss; Spencer, den türkischen Hund, der in "Schland" (Deutschland) absolut nichts verloren hat; Albert Kretschmann, der Kriminelle, dem Quinn und Spencer das Handwerk legen wollen. Doch da gibt es ein Problem: Quinn hat sich auf Albert Kretschmanns Balkon ausgesperrt und Spencer wird ihn nicht wieder hineinlassen...

Nach einer witzigen und abwechslungsreichen Lesung stand der Autor den Schülern für ihre Fragen zur Verfügung und beim anschließenden Schreiben der Autogrammkarten wollte die Schlange kein Ende nehmen. 

Für die Schüler und ihre Lehrer war diese Autorenlesung, die vom Friedrich-Bödecker-Kreis jährlich ausgerichtet wird, wieder ein guter Impuls, wieder einmal ein Buch in die Hand zu nehmen, denn

Lesen macht Spaß! 

 

DSCI9755

 

DSCI9770

 

DSCI9760

 

DSCI9768

 

Suchen

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule