Terminplaner

180503 Google Kalender

Wie verabschiedet man nach jahrelanger gemeinsamer Schulzeit in Zeiten der Corona-Pandemie angemessen und würdevoll seine Schülerinnen und Schüler? Eine Idee für eine außergewöhnliche Zeugnisausgabe wurde gebraucht. So sprach Ideengeberin und Kollegin Ragna Weyh von einer Veranstaltung ähnlich wie im Autokino. Doch kann das in einer Vorbereitungszeit von drei Wochen tatsächlich funktionieren? Je mehr wir darüber sprachen und nachdachten, desto realistischer wurde diese außergewöhnliche Idee und das „Auto-Zeugnis-Event“ war geboren und nahm seinen Lauf. Der Kirmesfestplatz erwies sich für uns als sehr geeignet für eine solche Veranstaltung und die Gemeinde gab „grünes Licht“. Schnell erklärte sich unser Kooperationspartner BIM bereit einen LKW kostenfrei als Bühne zur Verfügung zu stellen und mit der Unterstützung der Feuerwehr konnte ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet werden. Für die nötige technische Unterstützung gewannen wir die Technik-AG unserer Schule unter der Leitung von Sven Liesen. Auch unsere Hausmeister boten ihre tatkräftige Unterstützung an.

K1600 DJI 0147

Am 19. Juni 2020 gestalteten wir bereits den letzten Schultag zu einem Highlight für unsere Schülerinnen und Schüler mit vielen bunten Luftballons mit denen ihre Träume, Wünsche und Erwartungen an die Zukunft in die Luft stiegen.


DroneShots: Mathias Minner / VideoWorks: Patrik Geißler

Nun fiel am Dienstag, den 30. Juni 2020 um 17.30 Uhr der Startschuss für den Einlass der Autos mit den Familien und unseren Abgängern, die mit fast 90 Autos sehr zahlreich erschienen. Es bildete sich eine lange Warteschlange mit Autos, die aber durch nette Kolleginnen schnell begrüßt und durch die Feuerwehr und gestandene Kollegen gekonnt an die markierten Plätze gelotst wurden. Somit konnte pünktlich ab 18 Uhr auf eine außergewöhnliche Art und Weise den Abschlussklassen mit musikalischer Umrahmung durch die Brass-Band die Zeugnisse überreicht werden. Zunächst positionierten sich die einzelnen Klassen nacheinander – natürlich mit entsprechendem Abstand – vor der LKW-Bühne und wurden in kleinen Gruppen von drei Schülern nach oben gebeten, wo sie dann unter tosendem Hupkonzert ihre langersehnten Zeugnisse überreicht bekamen. ENDLICH das Ziel erreicht!

Sogar die Ausfahrt der Autos nach der Veranstaltung verlief reibungslos und zum Glück ohne erwartetes Verkehrschaos.

Wir hoffen, dass wir unseren Abgängerinnen und Abgängern aus den Klassen 9H, 10R1, 10R2 und 10G, trotz der widrigen Umstände, einen erinnerungswürdigen Abschlussabend gestaltet haben und wünschen ihnen alles erdenklich Gute für ihren weiteren Lebensweg außerhalb der BSO.

Und damit sagen wir...

DANKE an ALLE  - und wir meinen wirklich ALLE -, die zum erfolgreichen und unvergesslichen Gelingen unseres „Auto-Zeugnis-Events“ tatkräftig beigetragen haben!

Da leider die Sicht nicht von jedem Platz aus gewährleistet werden konnte, sammeln wir alle Fotos und Videos zentral und machen sie allen Abgängern über die Klassenlehrer zum Download zugänglich!

- die Klassenlehrer/innen der Abschlussklassen

Suchen

Schul-Shirts

Hier können Sie direkt Schulshirt online bestellen:

logo

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule