Mehr als 140 Eltern fanden am 02.11.2017 den Weg in die voll besetzte Aula der Blumensteinschule, um den Vortrag „Das Lernen lernen“ im Rahmen der BSO-Elternakademie zu hören. Zu diesem Termin konnten wir den erfahrenen Lerncoach Hans Robert Dapprich für unsere Schule gewinnen.

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück“, zitierte Hans Robert Dapprich gleich zu Anfang den chinesischen Philosophen Laotse und war gleich mitten im Thema.

Artikel

Wenn Kinder Schwierigkeiten beim Lernen haben, liege das in den meisten Fällen nicht an ihrer Leistungsfähigkeit, sondern an Motivation oder Lernmethoden. Wichtig sei Struktur ins Lernen und so auch in „die unvorstellbar große Lagerhalle“ zu bekommen, die das Gehirn sei. Nur wer Ordnung hält, findet auch etwas wieder. Planlos abgelegtes Wissen kann man nicht abrufen, wenn es benötigt wird, sondern stößt eher zufällig darauf. Mit viel Humor aktivierte der sympathische Referent sein Publikum, indem er die Besucher immer wieder zum Mitmachen animierte und brachte verschiedene Lerntechniken und Lerntypen nahe. Nach dem zweistündigen Vortrag, bei dem die Eltern unter anderem erfuhren, dass ein Rap das Lernen erleichtern kann und was Hühner- und Katzen-Verben sind, waren sich die Zuhörer einig: Es war eine sehr gelungene und besonders unterhaltsame Präsentation zum Thema "Das Lernen lernen".

Suchen

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule