Damit eine erfolgreiche und sichere Teilnahme im Fach Sport an unserer Blumensteinschule gewährleistet wird, erwarten wir das folgende Faktoren unbedingt einzuhalten sind:

 

  1. Die Sporthalle wird in KEINEM Fall ohne den/die Sportlehrer/in betreten! Sportgeräte und Nebenräume, die nicht in den Unterricht einbezogen werden, dürfen nicht benutzt werden!
  2. Für verlorengegangene Wertgegenstände jeglicher Art (Schmuck, Handy, Geld usw.) übernimmt weder die Schule, noch der/die Sportlehrer/in Haftung!
  3. Rutschfeste Turnschuhe und (wettergerechte) Sportkleidung sind zur Absicher-ung eines lehrplangerechten Sportunterrichts Pflicht!
  4. Schüler/innen mit Attest sind in der Regel im Sportunterricht anwesend! Sie er-halten besondere Aufgaben (z.B. Leisten von Hilfestellung, Geräteaufbau, Sport-theorie etc.)
  5. Um Unfällen vorzubeugen sollten medizinische Hilfen (Brillen, Zahnspangen, Bandagen usw.) in Eigenverantwortung getragen werden.
  6. Das Tragen von Piercings und anderem Körperschmuck ist wegen der Unfall-gefahr untersagt!
  7. Kaugummikauen oder Bonbons lutschen ist verboten, da die Atemtechnik beeinträchtigt wird und im schlimmsten Fall der/die Schüler/in ersticken kann!
  8. Schulterlanges Haar ist zusammenzubinden!
  9. Deospray ist in der gesamten Sporthalle verboten!
  10. Gesundheitliche Beeinträchtigungen jeglicher Art, sind dem Sportlehrer/in vor der Sportstunde anzugeben bzw. Sportverletzungen unverzüglich zu melden!
  11. Bei allen Sportarten des Unterrichts gilt „Fair Play“!

Hier das Formular zu der aktenkundigen Belehrung des Schülersaktenkundigen Belehrung des Schülers zum Ausdrucken!

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule