Terminplaner

180503 Google Kalender

FÖRDERVEREIN der Blumensteinschule e. V.

Rhädenweg 15 - 36208 Wildeck

2018 JHV Förderverein 1 1

Schulen brauchen heute dringend die finanzielle Unterstützung durch Eltern und Ehemalige, um beste Bedingungen für die Ausbildung der Kinder zu bieten. Der Förderverein, ursprünglich 1995 zur Unterstützung der Schule am Rhäden gegründet, hat sich ab 2001 auch um die Belange der Blumensteinschule gekümmert. Seit 2006 ist daraus der heutige Förderverein der Blumensteinschule e. V. als eigenständiger Verein entstanden. Wir helfen unbürokratisch und verantwortungsvoll, dort wo sonst die Mittel fehlen würden. Wir ermöglichen so Beschaffungen von Sachmitteln für Unterricht und Betreuung, verbessern die Infrastruktur von Schul- und Sportanlagen, können soziale Benachteiligung durch Zuschüsse für Klassenfahrten mildern und stellen als Verein Anträge auf Förderung schulischer Aktivitäten durch Dritte. Sehen Sie selbst...

... Förderschwerpunkte, Aktivitäten und Anschaffungen

Wenn nicht jetzt, wann dann ...?

Ihr Kind besucht die Blumensteinschule und nutzt vielleicht die vielfältigen Betreuungs- und Nachmittagsangebote? Vielleicht waren Sie gar selbst einmal hier Schüler?

Dann können Sie hier effizient helfen und gleichzeitig Ihre Verbundenheit mit der Blumensteinschule Obersuhl zum Ausdruck bringen:

Unterstützen Sie uns mit einem Mindest-Jahresbeitrag von nur 12 EUR!

Der Verein freut sich natürlich auch über größere Beiträge. Aktive Mitglieder sind herzlich willkommen. Ihr Engagement macht den Unterschied!!

 ... Beitrittserklärung

Wer wir sind ...

Der Förderverein zählt derzeit schon mehr als 350 Mitglieder, Tendenz steigend.

Der ehrenamtliche Vorstand besteht aus

Vorsitzender: Wilfried Kleinerüschkamp

Stellvertreterin: Anette Jäger

Kassiererin: Susanne Wagner

Schriftführerinnen: Kerstin Reiprich und Bianka Trost

Doritha Rudschewski und Torsten Gräf vertreten die Schulleitung.

Haben Sie Fragen? Wir sind gerne für Sie da!

Persönlich, per Telefon oder per Email ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

Jochen Berthel arbeitet seit 1996 in der Gemeinde Wildeck. In den ersten 6 Jahren war er als Ortsjugendpfleger tätig, dann übernahm er das Modell Jugendberufshilfe. Seit September 2008 als Schulsozialarbeiter an der Blumensteinschule tätig. Er begleitet als Schulsozialarbeiter die Kinder und Jugendliche in ihrem Prozess des Erwachsenenwerdens, unterstützt sie bei einer für sie befriedigenden Lebensbewältigung und fördert ihre Kompetenzen zur Lösung von persönlichen und sozialen Problemen.
Er ist Ansprechpartner in allen Lebenslagen und unterstützt die Schülerinnen und Schüler in ihren Problemlagen.
Grundprinzip seiner Arbeit sind hierbei Vertraulichkeit und Freiwilligkeit
Zielgruppen seiner Arbeit sind weiterhin auch die Eltern sowie die Lehrerinnen und Lehrer der Schule. Als Schulsozialarbeiter arbeitet er auch in Kooperation mit Jugendpflegen und anderen Akteuren in den einzelnen Gemeinden mit (unter anderem bei den Ferienspielen in Wildeck).


Sprechzeiten sind in der Regel Montags — Donnerstags von 8:30 Uhr -14:00 Uhr und Freitags von 8:30 — 13:00 Uhr. Es können aber auch Termine nach der Schulzeit vereinbart werden, Herr Berthel kommt auch bei bedarf zu Euch nach Hause.

 

Kontakt:
Jochen Berthel, Rhädenweg, 36208 Wildeck
Telefon: 06626 - 919806
Mobil: 0170 - 9560481
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Marina Fedotova (Dipl.Sozialpädagogin)

Seit Februar 2009 bin ich als Jobcoach an der Blumensteinschule tätig. Bildungswegebegleitung, bzw. erfolgreiche Gestaltung des Übergangs von der Schule in den Beruf ist meine Kernaufgabe. Meine Hauptzielgruppe sind junge Menschen der Haupt- und Realschulzweige (Klassen 7-10).
 

Als Job Coach bin ich Ansprechpartnerin auch für die Schüler sowie für die Eltern in Fragen rund um berufliche Orientierung:Marina Fedotova

  • Bildungsmöglichkeiten und Perspektiven nach der Schule,
  • Hilfe bei der Suche nach einem Praktikums- oder einem Ausbildungsplatz,
  • Hilfe bei allen Fragen rund um Bewerbung, Ausbildung und Beruf,
  • Bewerbungsunterlagen und -strategie (meine Chancen als Bewerber),
  • beruflich bedeutsame Entwicklungen in Betrieben und auf dem Arbeitsmarkt,
  • Vermittlung an die zuständige Berufsberaterin der Agentur für Arbeit.

 

Meine Sprechstunden sind:
Mo, Di, Mi und Fr. von 8.30 bis 15.00 Uhr und nach Absprache
Tel. 06626-919806

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Wer mehr über die Arbeit der Jobcoaches im Landkreis Hersfeld-Rotenburg erfahren möchte, kann sich unter www.jobcoach-hef-rof.de informieren.

Die Mitglieder der Schülervertretung aus dem Schuljahr 2017/2018:

 

Schulsprecher:

Niklas Rummel, Patricia Sauer

 K1024 IMG 6486

Sportwarte:

Malte Dittmar, Tom Lindemann, Rick Schumann, Erik Schrumpf, Leon Pfeffer, Felix Weyh, Max Wilhelm

 K1024 IMG 6487

Kassenwarte:

Kelsey Klein, Celine Muhlack

 K1024 IMG 6490

Kulturwarte:

Leonie Koch, Julia Philipp, Aileen Schneider

 K1024 IMG 6498

KSR-Delegierte:

Hanna Noll, Hannah Schulz

 K1024 IMG 6480

Verbindungslehrer:

Thorsten Gräf

Iris Müller

Sekretariat

Frau Nicole Köhler

Frau Katja Tometzki

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hausmeister

Herr Michael Gräf

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suchen

Copyright © 2014. All Rights Reserved  Blumensteinschule